Seit August 2008 ist das elektronische Reisegenehmigungssystem (Electronic System for Travel Authorization = ESTA) für die am Programm für visumsfreies Reisen (Visa Waiver Program = VWP) teilnehmenden Ländern über das Internet zugänglich. Damit beantragen Sie im voraus eine Genehmigung für eine Reise in die USA gemäß dem VWP.
Deutschland und die meisten europäischen Staaten gehören zu den Ländern, die derzeit am Visa Waiver Program teilnehmen.
Ab dem 12. Januar 2009 sind alle Reisenden im Rahmen des VWP verpflichtet, eine elektronische Reisegenehmigung zu beantragen, bevor sie an Bord eines Transportmittels gehen, um gemäß dem VWP über den Luft- oder Seeweg in die USA zu reisen.
ESTA ist über das Internet zugänglich (https://esta.cbp.dhs.gov/) und steht auch in deutscher Sprache zur Verfügung.

Reisenden wird geraten, so früh wie möglich einen Antrag zu stellen.
Das webbasierte System erfasst dieselben grundlegenden biografischen Daten und Fragen zum Anspruch auf das visumfreie Reisen wie auf der grünen Einreisekarte I-94W.
In den meisten Fällen erhalten Sie bereits innerhalb von wenigen Sekunden eine Antwort.
Bitte beachten Sie:
Das ESTA-Verfahren gilt auch für Flüge, die lediglich einen Stop-Over in den USA vorsehen. Weitere Informationen finden Sie außerdem auf der Website der US-amerikanischen Botschaft